ThinkPad vor Alltagsgefahren beschützen

Laptopversicherung schon ab 2,70 Euro im Monat

inkl. 19% Vers.St.

Umfangreichen Schutz genießen

  • Weltweite Leistungen
  • Einfache Schadenmeldung
  • Online-Service 24/7
  • Optionaler Diebstahlschutz
Trusted – Handyversicherung Testsieger
 

inkl. 19% Vers.St.

Umfangreichen Schutz genießen

  • Weltweite Leistungen
  • Einfache Schadenmeldung
  • Online-Service 24/7
  • Optionaler Diebstahlschutz
Trusted – Handyversicherung Testsieger

ThinkPad Versicherung – preiswert, aber leistungsstark wie ein ThinkPad

Als Besitzer eines ThinkPads gehören Sie zu den Kunden, die besonders auf Qualität und Wertbeständigkeit achten. ThinkPads sind Hochleistungsrechner die geschützt werden müssen, am besten mit unserer günstigen ThinkPad Versicherung ab 2,70 € im Monat. Die ThinkPads von Lenovo werden ganz besonders im Business-Sektor eingesetzt und gehören zu den Notebooks die am häufigsten auf Geschäftsreisen mitgenommen werden. Easy Insurance bietet Ihnen für Ihr Business-Notebook einen weltweiten Geräteschutz ohne Aufpreis an. Natürlich gilt das weltweite Schutzpaket für ThinkPads nicht nur für Geschäftsreisende, sondern auch für Privatnutzer die Ihren Urlaub im Ausland genießen. Unsere Laptop-Versicherung ist preiswert, aber leistungsstark wie ein ThinkPad und schützt Ihr Gerät gegen viele Schadensarten in Deutschland und im Ausland. Ob Feuchtigkeitsschäden, Sturz- und Bruchschäden, Sabotage und Vandalismus, Kurzschluss- und Blitzschäden, Implosions-, Induktions und Explosionsschäden und sogar Schäden durch Bedienungsfehler sind durch unsere ThinkPad Versicherung abgedeckt. Jetzt möchten Sie sicherlich wissen, wieviel Sie bezahlen müssen, für den Rundumschutz Ihres ThinkPads. Mit unserem Tarifrechner können Sie jetzt einfach und schnell Ihren Beitrag berechnen lassen.

ThinkPads – Erfolg durch robuste Verarbeitungsqualität und Rechenpower

1992 führte der US-amerikanische Weltkonzern IBM, für die Vermarktung von tragbaren Computern, den Markennamen ThinkPad ein. Bis ins Jahr 2005 verkaufte IBM seine Produktserien von Notebooks sehr erfolgreich unter dem Markennamen ThinkPad. Im gleichen Jahr wurde die PC-Sparte von IBM inklusive des Markennamens ThinkPad an das chinesische Großunternehmen Lenovo verkauft. Der chinesische Konzern Lenovo ist ein Hersteller von Laptops, Desktop-PCs, Tablets, Smartphones, Smart Wearables und vielen weiteren technischen Geräten aus dem Elektronikbereich. ThinkPads zeichneten sich von Anfang an durch die robuste Verarbeitungsqualität, der Akkulaufzeit und der Rechenpower aus. Durch den Einsatz von ThinkPads in der Raumfahrt wurde der Markenname noch zusätzlich gestärkt. In den amerikanischen Space Shuttles, auf der Raumstation “ISS” und, man möge es kaum glauben, auf der russischen Raumstation “MIR” kamen ebenfalls die ThinkPads zum Einsatz. Sogar das New Yorker Museum of Modern Art hat das 1996er ThinkPad-Modell 701 in seine Sammlung aufgenommen. Alle ThinkPad-Modelle die bislang hergestellt wurden, erfreuen sich weltweit größter Beliebtheit. Es bildete sich eine große ThinkPad Fan-Community und man findet etliche Internetseiten mit allerlei Informationen über die beliebten ThinkPads in fast allen Sprachen.

Erkennungsmerkmal aller ThinkPads – der rote TrackPoint auf der Tastatur

Ein ganz besonderes und wichtigstes Erkennungsmerkmal aller ThinkPads ist der rote TrackPoint auf der Tastatur. Er befindet sich immer zwischen den Buchstabentasten G, H und B. Dieser rote TrackPoint dient als Mausersatz und ähnelt in der Funktion einem Joystick. Mit einem leichten Druck auf den TrackPoint und minimalsten Bewegungen wird der Mauszeiger über den Bildschirm bewegt. Je stärker der Druck in eine der Richtungen ausgeübt wird, desto schneller bewegt sich der Mauszeiger. Gegenüber einem Touchpad kann man damit, nach einer gewissen Übungszeit, schneller, besser und entspannter arbeiten.

Eine ThinkPad Versicherung schont bei einem Schaden Ihren Geldbeutel

Anhand von Schadensstatistiken die jeder Versicherer erstellt, geht hervor, dass Sturz- und Bruchschäden und dabei besonders Displayschäden die häufigsten Versicherungsschäden ausmachen. Wodurch kommt das? Ganz einfach ein Laptop ist für den mobilen Einsatz gefertigt und ist dadurch der Gefahr eines Sturzes extrem ausgesetzt. Man bewegt das Notebook von Raum zu Raum, von einem Tisch zum nächsten Tisch, legt es sich auf den Schoss, nimmt es unter den Arm oder hält es nur mit einer Hand fest – all das birgt die extreme Gefahr eines Sturzes, was auch häufig genug passiert. Ein unachtsamer Moment oder eine kurze Unkonzentriertheit genügt und schon fällt das geliebte ThinkPad auf den Boden. Im besten Fall hat das ThinkPad den Sturz mit leichten Blessuren überstanden – doch das passiert selten, die Wahrscheinlichkeit eines größeren Schadens ist höher. Wer außer Ihnen bezahlt nun den Schaden, die Gewährleistung des Herstellers sicherlich nicht. Hier kommen wir ins Spiel, wenn Sie bei uns eine ThinkPad Versicherung abgeschlossen haben, übernehmen wir die Kosten der Reparatur Ihres ThinkPads. Ein Sturzschaden ist natürlich nur eines von vielen Schadensarten die von unserer ThinkPad Versicherung abgedeckt wird. Es gibt da auch noch die Gefahr eines Diebstahls, denn mobile Geräte werden am häufigsten als gestohlen gemeldet. Diebe lieben Laptops – sie sind einfach zu entwenden, leicht im Gewicht und man findet für Laptops mit Sicherheit schnell einen Käufer. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen auch unseren optionalen Diebstahlschutz ans Herz legen. Für nur einen geringen Aufpreis können Sie Ihre ThinkPad Versicherung mit dem optionalen Diebstahlschutz aufstocken und sind dadurch auch gegen Langfinger gewappnet. Eine ThinkPad Versicherung von Easy Insurance schont bei einem Schaden Ihren Geldbeutel.

→ Jetzt Beitrag für ThinkPad Versicherung berechnen



Was deckt die ThinkPad Versicherung ab?


Display- und Bruchschäden

Ziemlich einschlagend, extrem nervig und oft kein Garantiefall: Wenn das ThinkPad stürzt, bleibt der Bildschirm selten unversehrt. Rund ein Drittel der Schadensmeldungen sind Sturzschäden – besser das ThinkPad versichern.

Bedienungsfehler und Hardwareschäden

Totaler Blackout. Wann auch immer die Hardware Ihres ThinkPads versagt, geschieht es definitiv im schlechtesten Moment. Ein Trost: Wir decken die mechanischen und elektronischen Schäden und sogar Ihre Bedienfehler ab. Aufatmen.

Explosion, Implosion und Induktion

So vielseitig Ihr ThinkPad, so vielfältig auch Ihre Arbeitsorte. Damit steigt das Risiko, sich Wirkungskräften auszusetzen, die schädliche Prozesse hervorrufen und zur Explosion, Implosion oder Induktionsschäden führen.

Optional: Diebstahlschutz

Wer viel unterwegs ist, profitiert von unserem zusätzlichen Diebstahlschutz, der vor Raub, Einbruchdiebstahl und dem sogenannten einfachen Diebstahl schützt. Wenn Ihr ThinkPad Ihnen zum Beispiel aus der Tasche gestohlen wird, greift der Diebstahlschutz Ihrer Easy Insurance Versicherung.

ThinkPad Wasserschaden

Ups, I did it again. Es muss nicht immer ein ganzes Glas Wasser sein, das über die Tastatur kippt – schon ein Spritzer Kaffee genügt, Ihr ThinkPad außer Gefecht zu setzen. Auch dagegen können Sie hier Ihr ThinkPad versichern.

Sabotage und Vandalismus

Wenn eine dritte Person mutwillig Ihr ThinkPad beschädigt, fällt dies unter den Akt des Vandalismus: Definitiv kein Garantie- oder Gewährleistungsfall, sondern ein Schaden, für den unsere ThinkPad Versicherung standardmäßig einsteht.

Blitzschlag, Überspannung und Kurzschluss

Wenn Ihr ThinkPad einen Burn-out hat, dann will es nicht mehr arbeiten. Defekte Buchsen oder Kurzschlüsse werden oft durch Überspannung in der Leitung verursacht, häufig sogar durch Blitzschlag. Wir garantieren Reparatur, Ersatz oder Zeitwerterstattung.

Weltweiter Versicherungsschutz

Ein Büro in Berlin und ein Overnight Stay in Hongkong? Auch wenn Sie nur zu Hause im Bett liegen, genießt Ihr mobiles Arbeitsgerät unseren weltweiten Versicherungsschutz. Besonders praktisch: Ihr persönliches 24/7 Service-Portal schläft nie.

Die ThinkPad Versicherung vom renommierten Anbieter

  • Easy und unkompliziert! Ihren Versicherungsbeitrag zahlen Sie monatlich oder ein Mal für die gesamte Vertragslaufzeit von wahlweise einem Jahr oder zwei Jahren. Easy, unkompliziert und keine unverständlichen Klauseln, versichern Sie Ihren ThinkPad online – einfach und schnell.

  • Schnell, wenn der Schaden eintritt! Unser Serviceteam bemüht sich um eine unmittelbare Abwicklung Ihrer Reparatur, Ihrer Zeitwerterstattung oder um die Beschaffung eines Ersatzgerätes. Melden Sie Ihren Schaden jederzeit im Onlineportal und Sie erhalten in Kürze eine Antwort.

  • Sicher, weil Erfahrung dahinter steckt! Als Partner der renommierten R+V Versicherung garantieren wir eine zuverlässige Schadensabwicklung, eine seriöse Vertragsgestaltung und bauen auf eine starke Historie auf dem Gebiet der Elektrogeräteversicherungen.

  • Persönlich und jederzeit zugänglich! Mit dem Abschluss einer ThinkPad Versicherung erhälten Sie Zugang zu unserem 24/7 Serviceportal, das nicht nur all Ihre Vertragsinformationen beinhaltet – es steht Ihnen immer für einen Kontakt offen, wenn der Notebook-Supergau eintritt.

Stürzen Sie sich in die Arbeit.

Mit Ihrer weltweiten ThinkPad Versicherung.


Günstiger Monatsbeitrag oder Einmalbeitrag.
Mit oder ohne Diebstahlschutz möglich.
Weltweiter Rundumschutz.

→ Jetzt Beitrag berechnen

Mit der ThinkPad Versicherung von Easy Insurance haben Sie weltweiten Schutz.

Schadensabwicklung, echt easy

Melden Sie den Schaden an Ihrem ThinkPad in unserem Online-Portal – ThinkPad Versicherung von Easy Insurance.

Ihre Schadensmeldung

Wenn Ihr ThinkPad nicht mehr funktioniert, bleibt gefühlt die Zeit stehen. Melden Sie Ihren Schaden dennoch binnen 14 Tagen im Online-Portal.

Wir beurteilen den Schaden an Ihrem ThinkPad – ThinkPad Versicherung von Easy Insurance.

Unsere Beurteilung

Wir stellen fest, ob es sich um einen Reparaturfall oder Totalschaden handelt. Einen Reparaturfall schicken wir schnellstmöglich in die Werkstatt.

Ihr ThinkPad wird repariert oder Sie erhalten einen Ersatz – ThinkPad Versicherung von Easy Insurance.

Schnelle Reparatur oder Ersatz

Liegen die Kosten für die Reparatur höher, als das Gerät Wert ist, erstatten wir Ihnen den Zeitwert des ThinkPads oder senden ein gleichwertiges Ersatzgerät.

Ihren ThinkPad versichern – Häufige Fragen

Kann ich einen gebrauchten ThinkPad versichern?

Ja, Easy Insurance versichert auch gebrauchte Elektrogeräte. Wenn Sie Ihren ThinkPad nicht unmittelbar mit Abschluss des Kaufvertrags versichert haben, gilt es ab dem siebten Tag nach dem Neukauf als Gebrauchtgerät. Eine Versicherung für Ihren gebrauchten ThinkPad können Sie bis zu 6 Monate nach dem Neukauf bei uns abschließen.

Was kostet eine ThinkPad Versicherung genau?

Die Versicherungsprämie können Sie auf unserer Webseite berechnen, sobald Sie auf einen der weiterführenden Buttons klicken. Ihre preiswerte monatliche oder einmalige Zahlung richtet sich nach dem Kaufpreis Ihres Gerätes. Der Einmalbeitrag wird auf ein Jahr oder zwei Jahre, je nach gewählter Vertragslaufzeit, ausgelegt. Für die Berechnung der Versicherungsprämie legen wir den Kaufpreis zum Zeitpunkt des Neukaufes inklusive Mehrwertsteuer zugrunde.

Kann ich die ThinkPad Versicherung online abschließen?

Um den Weg zur Versicherung so einfach wie möglich zu gestalten, führt Sie unser Preiskalkulator online durch jeden Schritt. Folgen Sie einfach den Anweisungen und halten Sie Ihre Geräterechnung bereit. Für den digitalen Abschluss der Versicherung benötigen wir eine genaue Angabe über den Neuwert Ihres Gerätes. Nach Zahlung der günstigen Monatsprämie oder der Einmalprämie tritt die ThinkPad Versicherung laut Vertragsdatum in Kraft.

“Der Zeitwert des Gerätes” – was bedeutet das?

Da Ihr Gerät mit der Zeit an Wert verliert, bemisst man die zu erstattende Summe im Falle eines Totalschadens – oder den Wert eines Ersatzgerätes – anhand des Zeitwertes. Der Wert reduziert sich in festgelegten Abständen: Bis zu sechs Monate nach dem Neukauf rechnen wir mit der vollen Summe (100 %), zwischen 6 und 12 Monate nach dem Neukauf reduziert sich der Wert auf 80 % des Kaufpreises, nach 12 Monaten mindert sich der Wert auf 60 % des ursprünglichen Kaufpreises.

Wie kann ich den Vertrag kündigen?

Nach Ablauf der von Ihnen festgelegten Vertragsdauer erlischt der Versicherungsschutz. Der Vertrag kann schon vor Ablauf der Vertragslaufzeit gekündigt werden, wenn ein Schadensfall eintritt. Dabei genügt die Textform, zum Beispiel per E-Mail.