Startseite » Playstation 5 Versicherung
Preise, Release sowie Vorbestellung bekannt … und schon ausverkauft! (mehr lesen) +++ Ungewöhnliche PS5 Vorbestell-Phase in den USA gestartet (mehr lesen) +++ Erster Fernsehspot zur Playstation 5 veröffentlicht (mehr lesen)

Neuigkeiten über die Playstation 5 – Sonys nächste Spielekonsole

Die Playstation ist die Spielekonsole von Sony – viele von uns kennen und lieben sie. Zahlreiche Gamer sind mit der Playstation aufgewachsen und damit auch mit zahlreichen Spielcharakteren. Egal, ob es Crash (Crash Bandicoot), Cloud (Final Fantasy VII), Kratos (God of War) oder Nate (Uncharted) sind, die uns durch das Leben begleitet haben und es immer noch tun. Die Spielekonsole des japanischen Elektronikkonzerns Sony liegt vielen Personen über Generationen hinweg am Herzen und bald schon geht es mit der nächsten Playstation weiter. Die Playstation 5 wird am Ende des Jahres (2020) in den Handel kommen. Fans auf der ganzen Welt warten sehnsüchtig auf die neue Next-Gen-Konsole von Sony und können es kaum erwarten die ersten Spielstunden mit ihr zu verbringen. Es sind schon einige Informationen rund um die neue PS5 präsentiert worden. So ist zum Beispiel schon das Aussehen bekannt, die Rechenleistung und vieles mehr. Doch einige wichtige Fragen stehen noch offen, wie der Kaufpreis der Konsole oder der Beginn der Vorbestellphase. Wir werden Sie stets zu Sonys Next-Gen-Spielekonsole updaten und berichten über die aktuellen News und Gerüchte.

Countdown bis zum voraussichtlichen Erscheinungsdatum der Playstation 5

Von offizieller Seite aus wurde schon frühzeitig bekannt gegeben, dass die Playstation 5 für das Weihnachtsgeschäft 2020 in den Handel kommen wird. Die letzte Spielekonsole von Sony, die PS4, kam in Deutschland am 29.11.2013 heraus – kurz vor dem Monat Dezember, damit die Konsole von zahlreichen Personen als Weihnachtsgeschenk für die Liebsten gekauft werden konnte. Um das auch dieses Jahr (2020) wieder möglich zu machen, wird die Playstation 5 (PS5) vermutlich ebenfalls Ende November auf dem Markt erscheinen. Zu dem Erscheinungsdatum gibt es bereits das Gerücht, dass die Spielekonsole in Nordamerika und in Europa am 20. November 2020 für einen Preis von 499 $ bzw. 499 € in den Verkauf gehen soll. Diese Information hat ein Insider über Twitter geleakt, der bereits in der Vergangenheit häufig mit seinen Leaks recht hatte. Die nächsten Monate werden uns zeigen, wann genau der Release der Playstation 5 sein wird, wieviel sie wirklich kosten und ab wann die Preorder-Phase starten wird. Unser Countdown ist auf den weitesten Termin gestellt (den 30.11.2020) und zeigt Ihnen wie lange Sie voraussichtlich noch auf die neue PS5 warten müssen.

Update
Sony hat es öffentlich gemacht: Am 19. November 2020 kommen die Playstation 5 und die Playstation 5 Digital Edition auf den Markt. Die klassische Variante mit Blu-Ray-Laufwerk kostet 499,99 Euro und die Variante, die ohne ein Laufwerk zurecht kommt, kann für 399,99 Euro ergattert werden. Unser Countdown steht nun auf dem 19.11.2020 und zeigt die Zeit an, die man noch warten muss, um die ersten Spielstunden mit den begehrten Next-Gen-Konsolen von Sony verbringen zu können.

News und Gerüchte: Aktuelle Infos zur Playstation 5

Preise, Release sowie Vorbestellung bekannt … und schon ausverkauft!

Beim PS5 Showcase am 16.09.2020 hat Sony endlich die letzten wichtigen Informationen zu der Playstation 5 und der 5 Digital Editon verraten. Die klassische Version der Playstation 5 kostet 499,99 Euro und die digitale Variante der PS5, die ohne Laufwerk daher kommt, kostet 399,99 Euro. So zieht Sony, mit dem Preis der klassischen Playstation 5, mit dem Preis von Microsofts Xbox Series X gleich. Erscheinen werden beide Sony Konsolen in Deutschland am 19. November 2020 – neun Tage nach dem Release der Xbox Series X und der Xbox Series S. In ausgewählten Ländern, wie beispielsweise in Japan und der USA, erscheinen die PS5 Spielekonsolen bereits am 12. November 2020.

Die Vorbestellungen für die PS5 Spielekonsolen sollten offiziell erst am 17. September starten, doch bei manchen Händlern begann die Preorder-Phase schon direkt nach dem Showcase, um 23:00 Uhr und damit begann das Chaos. Innerhalb kürzester Zeit sollen sämtliche Playstations der neuesten Generation, bei verschiedenen Händlern, ausverkauft gewesen sein. Manche Händler hatten sogar katastrophale Probleme, sodass z. B. der Kauf nicht richtig vonstatten gehen konnte, die Website zu langsam geladen hat oder die Website gar nicht mehr erreichbar war, weil die hohe Anzahl an Aufrufe nicht bewältigt werden konnte. Leider bleibt es nun abzuwarten, ob Sony noch eine weitere Welle an Vorbestellungen starten wird oder ob manche Fans, die die PS5 bei der Vorbestellung nicht ergattern konnten, darauf ausweichen müssen, die begehrte Konsole erst zum Erscheinungstag zu kaufen.


Mittwoch, 16.09.2020 – Playstation 5 Showcase steht an

Sony veranstaltet das nächste digitale Showcase für die Playstation 5. Am Mittwoch den 16.09.2020 wird Sony, um 22 Uhr mitteleuropäischer Zeit, mehr Details zur PS5 veröffentlichen. Thematisch soll es bei dem Event, um Playstation 5 Titel gehen, die zusammen mit der PS5 rauskommen, aber auch um neue Spiele die nach dem Release der Next-Gen-Konsole an den Start gehen. 40 Minuten lang will Sony einen größeren Einblick in ausgewählte Games gewähren, doch die Frage bleibt offen, ob nun auch endlich die Preise, der genaue Release der beiden Konsolen Varianten und der Start der Preorder-Phase offiziell bekannt gegeben werden. Microsoft hat bereits alle wichtigen Infos über die Xbox Series X und S veröffentlicht, auf die die Xbox Community lange und sehnlichst gewartet hat – jetzt ist Sony an der Reihe. Das digitale Playstation 5 Showcase kann über Twitch und YouTube live verfolgt werden. Drücken wir fest die Daumen dafür, dass nun auch der japanische Spielekonsolen Hersteller mit den wertvollen Informationen rausrückt.


Ungewöhnliche PS5 Vorbestell-Phase in den USA gestartet

In den Vereinigten Staaten von Amerika hat die Vorbestell-Phase für die Playstation 5 begonnen. Das Ungewöhnliche dabei ist, dass Playstation-Gamer nur durch ein Losverfahren die Chance dazu bekommen, eine PS5 vorbestellen zu können. Folgendermaßen soll dieses Vorbestellverfahren von statten gehen: Die Spieler müssen eine gültige US-amerikanische Adresse angeben und melden sich mit ihrer Playstation-ID, über eine offizielle Website von Sony, für das Verfahren an – so kommen die Teilnehmer in den Lostopf. Es ist nicht allein nur vom Glück abhängig, ob man die Möglichkeit erhält, sich eine PS5 vorbestellen zu können, auch die bisherige Spielaktivität an einer älteren Playstation ist dafür von entscheidender Bedeutung. Anscheinend will sich Sony hierfür, mittels der gesammelten Playstation-IDs, die Spielekonten der angemeldeten Gamer ansehen und dadurch die Spielaktivität als Auswahlkriterium nutzen. Es bleibt noch unklar, welche spezifischen Spielaktivitäten ausschlaggebend für die Auswahl sind – vorstellbar wäre die Anzahl an gesammelten Trophäen aus verschiedensten Spielen oder die Gesamtanzahl an Spielstunden, die man vor der Playstation verbracht hat. Die ausgewählten Gamer sollen anschließend eine Einladung von Sony zur Vorbestellung der Playstation 5 erhalten, doch hierbei heißt es trotzdem schnell sein, denn die Vorbestellungen sollen anscheinend begrenzt werden und es gilt “wer zuerst kommt, malt zuerst”.

Durch dieses Verfahren werden allerdings Personen ausgeschlossen die sich eine PS5 vorbestellen möchten, aber keine ältere Playstation und damit keine Playstation-ID besitzen. Quereinsteiger und Neueinsteiger sind davon betroffen und bekommen leider keine Möglichkeit bei dieser Art der Preorder-Phase teilzunehmen. Es bleibt abzuwarten, ob Sony eine weitere Vorbestell-Phase für alle einläuten wird, die sich eine Playstation 5 vorbestellen möchten, aber nicht an dem derzeitigen Losverfahren teilnehmen können. Für Europa ist momentan nichts dergleichen offiziell bekannt gegeben, doch aufgrund des Vorbestellstartes in der USA, auch wenn derzeit nur auf diese ungewöhnliche Art und Weise, ist zu hoffen, dass die Preorder-Phase in Europa ebenfalls bald beginnen wird.


Erster Fernsehspot zur Playstation 5 veröffentlicht

Sony hat den ersten Spot zu deren Next-Gen-Spielekonsole, die PS5 (Playstation 5) veröffentlicht. In diesem Fernsehspot werden in erster Linie die Fähigkeiten des DualSense Wireless-Controllers der neuen Playstation beworben. Mit dem neuen Controller soll es möglich sein, vieles im Spielgeschehen des Charakters selber spüren zu können. So sollen die Gamer jede Waffe anders wahrnehmen können, das Gewicht von Gegenständen soll deutlich spürbar sein und selbst der, auf die Figur, prasselnde Regen soll fühlbar werden. Ob man nun die feste Sehne eines Bogens spannt, einen schweren Felsen bewegen muss oder durch einen matschigen Boden watet – jedes Gefühl wird intensiver. Schon jetzt verleiht der DUALSHOCK 4 Wireless-Controller der Playstation 4 den Spielen eine besondere Note. Durch Vibrationen und Töne kann der Gamer in das Spielgeschehen tiefer eintauchen. Doch der neue Controller der PS5 soll das alles auf ein höheres Level bringen. Der Spot gibt dem Betrachter ein genaueres Bild der besonderen Features des DualSense-Controllers und gibt nicht nur PS-Fans, sondern auch anderen voraussichtlichen Käufern, einen Grund dafür sich für die Playstation 5 zu entscheiden.


Resultate von der Webshow “State of Play” vom 06.08.2020

In der Webshow von Sony, dem State of Play, wurden einige Spiele-Neuheiten von Drittanbietern präsentiert. Die Mehrheit der Spiele sind für die Playstation 4 und die PS VR konzipiert, doch es gab auch einige Titel die speziell auf die PS5 ausgelegt sind sowie Spieletitel die sowohl für die PS4 als auch für die Playstation 5 entwickelt wurden und somit auf beiden Konsolen spielbar sein werden. Das Blockbustergame, welches auf dem State-of-Play-Event vorgestellt wurde, war der neueste Teil der Crash Bandicoot Reihe “Crash Bandicoot 4: It’s About Time”. Der vierte Teil der Crash-Reihe wird für die Playstation 4 und die Xbox One erscheinen. Das Game soll auch auf der künftigen Xbox Series X spielbar sein, aber aktuell ist noch unklar, ob das gleiche auch für die kommende Playstation 5 gilt. Neben dem neuen Crash Bandicoot wurden noch zahlreiche weitere Spiele auf dem Webevent vorgestellt, darunter die PS5 (kompatiblen) Titel “The Pathless”, “Bugsnax”, “Hood: Outlaws and Legends”, “Temtem” und “Godfall”.


Darf man sich auf ein zweites Sony-Event in den nächsten paar Wochen freuen?

Die US-amerikanische Nachrichtenagentur Bloomberg hat von einem Mitarbeiter bei Sony den Tipp bekommen, dass ein weiteres Event kurz vor der Tür steht. Diesmal soll das nächste Event, nach dem State of Play am 06. August 2020, dem Thema Playstation 5 gewidmet sein und ebenfalls noch im August stattfinden. Da dürften alle Playstation-Fans einmal kurz den Atem anhalten und sich fragen, ob bei diesem kommenden Event nun endlich Preis, Termin der Vorbestellung und Release der Spielekonsole öffentlich bekannt gegeben werden. Es wird langsam Zeit, dass Sony die Katze aus dem Sack lässt und mit den wichtigsten noch fehlenden Informationen rausrückt.


Das State of Play: Sony-Event bereits in den Startlöchern

Es kursierten viele Spekulationen im Internet zum nächsten großen Event von Sony. Von einigen Personen wurde der 06. August stark in Betracht gezogen, was ebenfalls mit den Informationen eines Brancheninsiders einherging. Auf Twitter wurde nämlich die persönliche Liste eines Brancheninsiders geleakt, welche spezielle Events auflistet, die dem Insider am Herzen liegen. Diese Liste wurde chronologisch angefertigt und beinhaltet zwischen dem 05.08. und dem 11.08.2020 das nächste große Event von Sony, namens “State of Play”. Diese State-of-Play-Events fokussieren alles rund um das Thema “Gaming mit Sony”, darunter zum Beispiel Infos und Zukunftspläne über die aktuellen Spielekonsolen, VR-Brillen, Spiele-Abos oder Games. Jetzt wurde offiziell von Sony bestätigt, dass das nächste State of Play (Webshow) am Donnerstag den 06. August 2020 stattfinden wird. Über den Playstation-Blog wird der Termin des Events auf 22 Uhr (deutscher Zeit) gesetzt und kann über Twitch und YouTube verfolgt werden. Die Themen des Events sollen laut dem Blog, lediglich neue Spiele für die PS VR sein und für die PS4 (die Playstation 4 ist momentan auf dem Markt und wird bald von der PS5 abgelöst). Viele der Playstation-Fans sind sicherlich enttäuscht über das Thema des kommenden Events, weil sie sich erhoffen, dass auf dem Webevent endlich der Preis der neuen Next-Gen-Konsole von Sony präsentiert wird. Auch der Beginn des Vorverkaufs der Playstation 5 wird heiß ersehnt. Ob Sony noch für Überraschungen gut ist, wird das State of Play zeigen.


PS5 Digital Edition und PS5 Pro – Eine Reihe von Konsolen geplant?

Sony hat schon sehr früh zwei Varianten der neuen Spielekonsole präsentiert: Die PS5 sowie eine zweite Variante die als “PS5 Digital Edition” vorgestellt wurde. Diese Variante der neuen Next-Gen-Spielekonsole besitzt, anders als die Playstation 5, kein Laufwerk und soll auch billiger verkauft werden. Gerüchten zufolge plant auch Microsoft eine weitere Variante der zukünftigen Xbox Series X, mit dem Namen “Xbox Series S”. Auch diese Variante der neuen Xbox soll ohne ein Laufwerk auskommen und zu einem günstigeren Preis angeboten werden. Microsoft hat diesen Plan, mit einer zweiten Konsolen-Variante ohne Laufwerk, bereits mit der Xbox One S All-Digital Edition umgesetzt und damit den Gamern eine kostengünstigere und digitale Alternative geboten. Momentan gibt es auch das Gerücht, dass Sony sogar eine dritte Variante für die Zukunft plant – eine Playstation 5 Pro. Dieses Gerücht wurde durch ein Patent entfacht und könnte Zukunftsmusik bedeuten. Hierbei geht es um eine PS5 Pro mit zwei Grafikeinheiten, die beide miteinander verbunden sind und noch bessere Spielegrafik möglich machen könnten. Die Zukunft wird zeigen, auf welche Spielekonsolen wir noch hoffen dürfen.


Kann die PS5 durch austauschbare Seitenplatten persönlich angepasst werden?

Über die Playstation 5 (PS5) gibt es Gerüchte, dass ein Teil des Gehäuses austauschbar wäre. In den Präsentationen, zahlreichen Bildern und Videos wurde die neue Next-Generation-Spielekonsole von Sony in schwarz-weiß gezeigt und dargestellt. Die Konsole besitzt einen mittleren Teil der in schwarz gehalten ist und äußere Gehäuseplatten in weiß. Aufgrund von Fotos die auf Twitter geleakt wurden und allem Anschein nach von der Produktion der PS5 stammen, sieht es sehr stark danach aus, als könnten die äußeren Seitenplatten der Konsole durch ein einfaches Stecksystem ab- und dranmontiert werden. So wäre es möglich, dass PS5-Besitzer ihre Next-Gen-Konsole nach Lust und Laune umgestalten könnten – mögen es andere Farben oder sogar andere Designs sein. Ähnliches hat auch schon Microsoft mit der Xbox 360 gezeigt. Bei dieser Spielekonsole konnte das Gehäuse ausgetauscht werden, um ein persönliches designen zu ermöglichen. Bisher ist und bleibt es ein Gerücht, da von offizieller Seite aus noch kein Wort über austauschbare Gehäuseteile verloren wurde. Ob sich die Playstation-Fans auf eine persönlich anpassbare Spielekonsole von Sony freuen dürfen, bleibt abzuwarten.

Wissenswerte Informationen der Playstation 5 Versicherung

Die Playstation 5 Versicherung vom renommierten Anbieter

  • Einfach! Ihre Playstation 5 Versicherung können Sie ganz unkompliziert online abschließen. Geben Sie einfach den Neuwert Ihres Gerätes in die Kalkulationsmaske ein, um Ihren individuellen Versicherungsbeitrag zu erfahren und folgen Sie den weiteren Schritten.

  • Schnell! Nichts ist hinderlicher als eine Spielekonsole, die uns plötzlich verlässt. Wir wissen, dass bei der Wiederbelebung Ihrer Sony Playstation 5 (PS5) jede ungenutzte Spieleminute zählt und handeln daher im Falle einer Schadensmeldung unmittelbar und effizient, erreichbar über unser Onlineportal.

  • Sicher! Eine Playstation 5 Versicherung sollte Ihnen im Ernstfall zur Seite stehen. In Kooperation mit der R+V Versicherung bietet Ihnen Easy Insurance ein umfangreiches Schutzpaket für Ihre Sony Playstation 5 (PS5). So sind Sie zuverlässig und seriös abgesichert.

  • Persönlich! Sobald ein Schaden an Ihrer Sony Playstation 5 (PS5) auftritt, können Sie ihn über unser Online-Service-Portal zu jeder Tages- und Nachtszeit melden.

Was passiert im Schadensfall?

Schaden online melden. Damit wir Ihnen Zeitnah helfen können – Playstation 5 Versicherung von Easy Insurance.

Schaden schnell melden!

Damit wir Ihnen zeitnah helfen können, wenn Ihre Playstation 5 Probleme hat, melden Sie den Schaden unkompliziert und unbürokratisch über unser Online-Service-Portal.

Unser Kundenservice hilft Ihnen sofort – Playstation 5 Versicherung von Easy Insurance.

Hilfe sofort!

Handelt es sich um einen Totalschaden, erstatten wir den Zeitwert oder kümmern uns um Ersatz. Bei geringen Schäden senden wir die Playstation 5 zur Reparatur.

Alles easy mit einer Playstation 5 Versicherung von Easy Insurance.

Was ist ein Totalschaden?

Unsere Experten beurteilen jeden Fall individuell. Wir stufen Ihr Gerät als Totalschaden ein, sobald die Kosten für die Reparatur den Zeitwert Ihrer Playstation 5 übertreffen.